Die Hoffnung ist verloren - Istanbul dreieinhalb Jahre nach Gezi

Was ist eigentlich aus dem "Spirit of Gezi" geworden, dem rebellischen Geist der Gezi-Proteste? Dieser Frage bin ich im November 2016 in Istanbul nachgegangen. Diese Recherche wurde durch ein Crowdfunding in Zusammenarbeit mit dem Gemeinnützigen Recherchezentrum Correctiv ermöglicht. 

Mein Artikel "Die Hoffnung ist verloren" ist zuerst bei #ÖZGÜRÜZ und Correctiv erschienen, danach auch bei bento, im Schweizer Straßenmagazin SURPRISE, in der Kreiszeitung und dem Wochenendmagazin des Mannheimer Morgens. Im Dortmunder Straßenmagazin bodo ist außerdem ein weiterer Artikel über die Hoffnungslosigkeit der Aktivisten und Oppositionellen in Istanbul erschienen. Darüber hinaus habe ich mit detektor.fm und FluxFM über meine Recherchen gesprochen. 

Die Veröffentlichtungen sind hier dokumentiert.

Veröffentlicht bei #ÖZGÜRÜZ: https://ozguruz.org/de/2017/02/01/die-hoffnung-ist-verloren/
Veröffentlicht bei Correctiv: https://correctiv.org/recherchen/stories/2017/02/06/spirit-gezi-die-hoffnung-ist-verloren/
Veröffentlicht bei bento: http://www.bento.de/politik/tuerkei-was-wurde-aus-den-demonstranten-im-gezi-park-in-istanbul-1175469/
Veröffentlicht in der Kreiszeitung.
Veröffentlicht in bodo.
Veröffentlicht in SURPRISE.
Veröffentlicht im Wochenendmagazin des Mannheimer Morgens.
Interview für detektor.fm: https://detektor.fm/politik/detectiv-gezi-protest-heute